Durch die Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren

Wasser-Management

Eine effektive und umweltschonende Nutzung von Regenwasser – anstatt des kostbaren Trinkwassers – sollte daher selbstverständlich sein.

Wenn Regenwasser nicht in einem ausreichenden Maß zur Verfügung steht, z.B. bei relativ kleinen Dachflächen, bietet Grauwasser-Recycling eine weitere Möglichkeit, das kostbare Trinkwasser mehrfach zu nutzen und damit gleich doppelt zu sparen: Sowohl die Kosten für Trinkwasser als auch die Gebühren für Abwasser werden deutlich reduziert. Damit schonen Sie die Umwelt und Ihren Geldbeutel.

Planung, Beratung und ein umfassender Service stehen bei uns an erster Stelle. Gerne entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen und in Verbindung mit einem Fachplaner maßgeschneiderte Anlagen für Ihre Bedürfnisse.

Regenwassernutzung

Eine effiziente Regenwassernutzung sorgt für eine massive Reduzierung der laufenden Wasserkosten. Eine Regenwasser-Nutzungsanlage mit Erdtanks oder Kellertanks besteht aus nur wenigen aufeinander abgestimmten Komponenten.

Grauwasser-Recycling:

Das nur leicht verschmutzte Abwasser von der Bade-, bzw. Duschwanne dem Waschtisch (Grauwasser) ggfs.

Auch Waschmaschine wird nach intelligenter Aufbereitung erneut im Gebäude verwendet z.B. bei der Toilettenspülung, Waschmaschine, Bewässerung oder der Raumreinigung.