Durch die Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren

Hackschnitzelheizung

Unter einer Hackgutheizung versteht man eine vollautomatische Heizungsanlage. Diese arbeitet ähnlich einer Pellets-Zentralheizungsanlage.

Mit dem PuroWIN Hackgutkessel der Firma Windhager wurde das Heizen mit Hackgut revolutioniert. Niemals zuvor konnte dieser Brennstoff so sauber, sicher und flexibel zur Wärmeversorgung genutzt werden. Der Zero-Emission-Vergaser besticht durch intelligente und sichere Technologie und ist zudem der erste Kessel, der Hackgut serienreif saugt!

Vorteile

  • Zero-Emission-Technologie:
    • sauberste Hackgutheizung auf dem Markt
    • kaum messbare Emissionswerte
    • selbstständige Gluterhaltung
  • Der erste Heizkessel mit ABS:
    • störungsfreier Transport des Hackgutes von der Schnecke zur Zellradschleuse.
    • intelligente Zellradschleuse
    • optimale Anpassung an unterschiedliche Brennstoffqualitäten.
    • schonender, leiser und sehr wirtschaftlicher Betrieb

 

  • Der einzige Heizkessel, der Hackgut saugt:
    • Verschleiß- und wartungsarmes Saugsystem
    • Strecken bis zu 25m und 7m Höhe können überwunden werden
    • Der Lagerraum muss nicht in unmittelbarer Nähe sein.
    • Aufstellung der Kessels auch im Wohnhaus möglich, sehr leise
    • Betriebsweise
  • Die Schnecke für alle Fälle:
    • Sicherheits-Schneckenkanal mit einer Seiten-Schub-Technologie
    • Schneckenkanal wesentlich größer und assymetrisch geformt
    • sehr leise und leichtgängig
    • minimaler Verschleiß und geringer Stromverbrauch